By Jasmin / Last Updated July 31, 2019

Übersicht von Schreibschutzproblem

Schreibschutz ist ein physikalischer Mechanismus, der die Veränderung oder Löschung von wertvollen Daten auf einem Gerät verhindert. Das bedeutet, dass man die Daten auf SD-Karte, USB-Flash-Laufwerk / Pen-Laufwerk oder Festplatte nicht bearbeiten kann, wenn das Gerät schreibgeschützt ist. Warum das Schreibschutzproblem erscheint? Seine Ursachen können der Virusangriff, Dateisystemkorruption sein, Schreibschutzschalter offen und andere unbekannte Gründe.

Wenn die folgende Fehlermeldung auftreten, könnte es das Schreibschutzproblem sein:

  • Der Datenträger ist schreibgeschützt.

Die SD Karte ist schreibgeschützt

  • Windows konnte die Formatierung nicht abschließen.

Windows konnte die Formatierung nicht abschließen

So, wie man den Schreibschutz von SD-Karte, USB-Flash-Laufwerk oder Festplatte in Windows 7/8/10 formatieren kann, wenn Sie die Daten auf diesem Laufwerk wirklich verändern müssen? Bitte sichern Sie die Daten zuerst, bevor Sie den Schreibschutz davon aufheben.

Wie kann man mit CMD den SD-Karte Schreibschutz aufheben?

Sie können versuchen, die beiden Methoden, um den Schreibschutz einer SD-Karte / eines USB-Flash-Laufwerks / einer Festplatte durch Eingabeaufforderung entfernen. Folgen Sie den Anweisungen von Diskpart und Registrierungsbefehl:

SD-Karte Schreibschutz aufheben mit Diskpart

Legen Sie die schreibgeschützte SD-Karte in den Computer ein.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um Windows-Dialogfeld Ausführen zu öffnen.

Geben Sie diskpart ein, und drücken Sie die Eingabetaste, oder klicken Sie auf OK zum Öffnen der Eingabeaufforderung.

Dann geben Sie list disk ein, um alle Ihre Speichergeräte aufzulisten, einschließlich der schreibgeschützten SD-Karte.

Geben Sie select disk n ein, um Ihre SD-Karte zu wählen. N steht die Nummer Ihrer SD-Karte.

Jetzt geben Sie attributes disk clear readonly ein, um SD-Karte Schreibschutz zu entfernen.

Dann stecken Sie die SD-Karte wieder in den Computer, um zu überprüfen, ob der Schreibschutz entfernt ist. Oder Sie können versuchen, schreibgeschützt Problem mit Registrierungsbefehl zu reparieren.

Den Schreibschutz mit Registrierungsbefehl aufheben

Eingabe regedit in Windows-Suchfeld und drücken Sie Enter.

Wählen Sie im Registrierungs-Editor den folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\StorageDevicePolicies

Doppelklicken Sie auf WriteProtect unter StorageDevicePolicies, ändern Sie den Wert von 1 auf 0, drücken Sie OK.

Tipps: Wenn WriteProtect nicht vorhanden ist, erstellen Sie es manuell bitte.

SD-Karte Schreibschutz aufheben mit AOMEI Partition Assistant

Neben dem Windows integrierten Tools kann die SD-Karte Formatieren Tool Ihnen helfen. Aber wie kann man schreibgeschützt SD-Karte/USB-Stick/Festplatte mit dem besten Formatieren Tool - AOMEI Partition Assistant Standard formatieren? Die detaillierten Schritte sind unten aufgeführt:

Download

Downloaden Sie dieses SD Karte Formatieren Tool kostenlos. Stecken Sie die schreibgeschützte SD Karte in Ihren Computer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die schreibgeschützte SD-Karte und wählen Sie Partition formatieren in der Dropdown-Liste aus.

schreibgeschützte SD Karte formatieren

Dieses Tool unterstützt viele Dateisysteme, wie FAT32, NTFS, FAT, wählen Sie ein Dateisystem davon für die schreibgeschützte SD-Karte, und klicken Sie auf OK.

Dateisystem wählen

Sie können eine Vorschau der ausstehenden Operationen machen, und drücken Sie Ausführen, um den Schreibschutz einer SD Karte aufzuheben.

Ausführen

Nach diesen Operationen wird das SD Karte Formatieren Tool erfolgreich den SD-Karte Schreibschutz aufheben. Darüber hinaus bietet AOMEI Partition Assistant Professional auch den Service für Migration von OS auf SSD, Erstellung zweiter Partition auf SD-Karte, Formatierung des USB-Laufwerks von exFAT in NTFS / FAT32, usw.