By Jasmin / Last Updated October 29, 2019

Kann man die verschlüsselte Festplatte formatieren?

Ich habe eine von Bitlocker geschützte Festplatte. Login, Passwort und Wiederherstellungsschlüssel sind nicht bekannt. Ich möchte nur die gesamte Festplatte abwischen. Wenn ich versuche, von einer Windows-Installations-CD zu starten, kann ich auf die Festplatte nicht zugriffen, da ich keinen Wiederherstellungsschlüssel habe. Ich möchte wissen, gibt es eine Möglichkeit, die gesamte Festplatte zu formatieren, und sie wieder nutzbar zu machen?

- Frage von Dietgar

Einige Info über verschlüsselte Festplatte

Eine verschlüsselte Festplatte ist eine Festplatte, die eine Festplattenverschlüsselung verwendet, um Informationen vor der Umwandlung in nicht lesbaren Code zu schützen, der nicht von unbefugten Personen entschlüsselt werden kann. Sie können die Datenträgerverschlüsselungssoftware oder -hardware zum Verschlüsseln jedes einzelnen Datenbits verwenden, das auf einer Festplatte gespeichert ist. Ab Windows Vista bietet Windows den Benutzern eine Funktion namens BitLocker, eine vollständige Festplattenverschlüsselungslösung zum Schutz von Daten durch Verschlüsselung ganzer Volumes. Es verwendet den AES-Verschlüsselungsalgorithmus zum Verschlüsseln der gesamten Festplatte.

Tipps: Wenn Sie diese Bitlocker verschlüsselte Festplatte klonen wollen, ist AOMEI Backupper für Sie hilfreich!

Warum formatiert man verschlüsselte Festplatte?

Im Allgemeinen können Sie die verschlüsselte Festplatte nicht entschlüsseln, wenn Sie nach der Verschlüsselung der gesamten Festplatte das Kennwort oder den Wiederherstellungsschlüssel vergessen haben. Was sollten Sie tun, wenn Sie die Festplatte wieder verwenden wollen? Mach Ihnen keine Sorgen, wenn Sie keine Ahnung haben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können. Die einzige Möglichkeit, das Problem zu lösen, ist Formatieren der verschlüsselten Festplatte.

Wie Bitlocker verschlüsselte Festplatte in Windows zu formatieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die verschlüsselte Festplatte zu formatieren. Eine ist BitLocker verschlüsselte Festplatte von der Eingabeaufforderung entsperren, die andere ist Formatieren der verschlüsselten Festplatte mit AOMEI Partition Assistant Standard. Hier sind die Anweisungen dafür:

BitLocker verschlüsselte Festplatte entschlüsseln über die Eingabeaufforderung

Drücken Sie die Tastenkombination Win + R, und geben Sie diskpart ein, und drücken Sie die Eingabetaste.

Dann geben Sie diese Befehle in Folge:

• list disk

• select disk n, n steht für die Festplattenummer, die Sie formatieren möchten.

• list partition

• select partition n, hier steht n für die verschlüsselte Festplatte, die Sie löschen wollen.

• delete partition override

Diskpart formatiert Partition

Geben Sie exit ein, um das Fenster zu schließen. Dadurch werden alle Daten auf der verschlüsselten Festplatte gelöscht. Dann könnten Sie eine neue Partition auf diesem Laufwerk erstellen.

BitLocker verschlüsselte Festplatte entschlüsseln mit AOMEI Partition Assistant Standard

AOMEI Partition Assistant Standard ist eine professionelle Festplattenpartitionierungssoftware, mit der Sie die zwei besten Lösungen zum Formatieren einer verschlüsselten Festplatte entschlüsseln können. Verschlüsselte Festplatte formatieren; Die Partition löschen und eine Partition erstellen.

Formatieren Sie die verschlüsselte Festplatte direkt

Hier sind die Schritte:

1. Kostenloser Download dieser Freeware, Installation und Starten des Programms. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Bitlocker verschlüsselte Festplatte, und wählen Sie Partition formatieren.

Partition formatieren

2. Wählen Sie ein Dateisystem für verschlüsselte Festplatte.

Dateisystem

3. Klicken Sie auf Ausführen, um Formatieren der verschlüsselten Festplatte durchzuführen.

anwenden

Und dann starten Sie den Computer erneut, werden Sie finden, dass die verschlüsselte Festplatte schon entschlüsselt ist.

Alternative zur Formatierung der BitLocker verschlüsselte Festplatte

Es gibt einen anderen Weg: Sie müssen alle Partitionen auf der verschlüsselten Festplatte löschen und dann eine neue Partition darauf erstellen, dann werden Sie feststellen, dass Sie BitLocker bereits von der verschlüsselten Festplatte entfernt haben. Die Schritte sind unten aufgeführt:

1. Starten Sie das Programm, und klicken Sie auf die Partition der verschlüsselten Festplatte und wählen Sie Partition löschen im linken Bereich.

Partition löschen

2. Wählen Sie eine Methode, um die Partition zu löschen, und klicken Sie auf OK.

Methode zur Löschung

3. Klicken Sie auf Ausführen, um die verschlüsselte Festplatte ohne Passwort zu entschlüsseln.

Ausführen

4. Jetzt klicken Sie mit der rechten Maus auf die BitLocker verschlüsselte Festplatte, wählen Sie Partition erstellen.

Partition erstellen

5. Wählen Sie ein entsprechendes Dateisystem für diese Partition, klicken Sie auf OK, um weiterzugehen.

Dateisystem

6. Schließlich klicken Sie auf Ausführen, dann wird die verschlüsselte Festplatte formatiert.

Apply Create Partition

Nach diesen Möglichkeiten zum Entschlüsseln von BitLocker verschlüsselter Festplatte können Sie die Festplatte erneut verwenden. Außerdem ermöglicht AOMEI Partition Assistant, schreibgeschützte Festplatte / USB-Laufwerk / SD-Karte zu entfernen, Partition zu verschieben usw. Und die kostenpflichtige Edition - AOMEI Partition Assistant Pro bietet erweiterte Funktionen wie freien Speicherplatz zuweisen, primäre Partition konvertieren zu logisch, Partition zu erweitern, bootfähige Medien zu erstellen und so weiter.