Im Allgemeinen wird die Operation unter Windows-Modus durchgeführt werden, wenn Sie auf "Ausführen" klicken, um den Betrieb auf Partition Assistant auszuführen. Wie folgt:

PreOS

Jedoch können einige Operationen unter dem Windows-Modus nicht ausgeführt werden, wie "Systempartition verkleinern", "Systempartition klonen" oder einige Live-Anwendungen (einschließlich Auslagerungsdatei) laufen auf der Partition, deren Größe Sie ändern möchten. Die Zielpartition kann nicht gesperrt werden; Daher wird der Betrieb unter dem Boot-Modus (Partition Assistents PreOS-Modus) abgeschlossen sein.

BIOS

Manchmal, wenn Sie einigen Fehlercodes wie Fehlercode 36, 12, 1004, begegnen , müssen Sie auch den Betrieb unter dem PreOS-Modus beenden.

Partition Assistants PreOS-Modus manuell starten:

Um den Prozess unter Boot-Modus zu starten, sollten Sie "shift" drücken, wenn Sie in der Werkzeugleiste auf "Ausführen" klicken, und dann wird der Betrieb unter PreOS-Modus ausgeführt werden.