By Jasmin / Last Updated August 5, 2019

Warum formatieren Sie 64GB SD-Karte exFAT auf FAT32 in Windows 7/10?

FAT32, als traditionelles Dateisystem, ist mit vielen klassischen externen Medien wie XBOX, PS3, Andriod usw. kompatibel. Außerdem hat es auch hohe Kompatibilität mit Software. Jedoch hat FAT32 eine Beschränkung auf einzelne Datei. um genau zu sein, unterstützt es das Lesen und Schreiben einzelner Datei nicht, die größer als 4GB ist. Im Gegenteil, das exFAT-Datesystem gleicht die Einschränkung aus und kann einzelne Datei größer als 4GB lesen und schreiben. Um große Datei wie Film oder Video zu übertragen, müssen Sie manchmal 64GB SD-Karte von exFAT auf FAT32 formatieren.

In einer anderen Situation unterstützt FAT32 nicht nur viele traditionelle externe Medien, sondern unterstützt auch viele Betriebssysteme. zum Beispiel könnte man 64 GB Micro SD-Karte auf FAT32 unter Windows 7 für Raspberry Pi, PS3 / PS4 formatieren, sowie für Nintendo 3Ds formatieren. Darüber hinaus steht auch die Frage, wie man 64 GB Micro SD-Karte auf FAT32 formatieren kann, um auf SGS3 zu arbeiten, an der Spitze der Suchliste. Alles in allem, was auch immer Sie zum Formatieren der SD-Karte auf FAT32 führt, ist das wichtigste, um eine Gegenmaßnahme zu finden.

Software zum Formatieren der 64GB SD-Karte auf FAT32

Windows verfügt über ein integriertes Formatierungswerkzeug, das jedoch das Formatieren einer SD-Karte oder eines USB-Laufwerks leider nicht unterstützt, das größer als 32GB ist. Wenn Sie versuchen, die Formatierung durchzuführen, werden Sie wahrscheinlich eine Fehlermeldung erhalten, dass Windows die Formatierung nicht abschließen konnte. Sie können also dieses Werkzeug nicht verwenden, um 64GB SD-Karten zu formatieren.

Zum Glück können viele leistungsfähige Formatierungstools SD-Karten oder USB-Sticks mit größer Kapazität auf FAT32 mit Leichtigkeit formatieren. Beispielsweise ist AOMEI Partition Assistant Professional ein zuverlässiges Formatierungsprogramm, mit dem Sie SD-Karten nicht nur auf FAT32, sondern auch auf EXT2/EXT3, FAT und NTFS formatieren können. Dieses Tool kann 500 GB HDD auch auf FAT32 formatieren. Während des Formatierungsvorgangs können Sie Partitionsbezeichnung und Clustergröße geändert werden. Drüber hinaus ist diese Software in der Lage, ein bootfähiges USB-Laufwerk zu formatieren, selbst wenn Boot-Programme und Dateien gespeichert sind. Warum laden Sie es nicht herunter, um eine 64 GB SD-Karte formatieren zu starten?

Wie 64GB SD-Karte exFAT auf FAT32 in Win7 zu formatieren?

Achtung: Alle Daten werden nach dem Formatieren gelöscht. Bitte sichern Sie wichtige Dateien, bevor Sie die Formatierung beginnen.

1. Stecken Sie die 64GB SD-Karte in einen Kartenleser und stecken Sie sie in Ihren Computer ein. Stellen Sie sich, dass die SD-Karte erkannt wurde. Dann installieren und starten Sie AOMEI Partition Assistant.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SD-Karte und wählren Sie „Partition formatieren".

SD-Karte formatieren

3. In diesem Popup-Fenter können Sie einen neuen Volumennamen definieren, und wählen Sie dann „FAT32" aus der angegebenen Liste.

Fat32 wählen

4. Schließlich klicken Sie auf „Ausführen", um die ausstehende Operation zu bestätigen.

Ausführen

Tipps:

  • *Wenn Ihre 64GB SD-Karte eine brandneue SD-Karte ist, wird sie als nicht zugeordnet angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Partition erstellen", um eine Partition mit FAT32-Dateisystem direkt zu erstellen.

  • *Die obigen Schritte gelten auch für das Formatieren einer 64GB SD-Karte exFAT auf FAT32 unter Windows 10.

  • *Natürlich können Sie auch mit diesem Tool eine SD-Karte von FAT32 auf exFAT umgekehrt formatieren.

Zusammenfassung

Nur vier Schritte können Sie eine 64GB SD-Karte von exFAT auf FAT 32 unter Windows-Umgebung formatieren. Diese professionelle Software kann auch Intenso USB-Schreibschutz entfernen. Offensichtlich ist es auch ein Schnellformatierungstool, mit dem die WD 1TB-Festplatte in Windows formatiert wird.

Der „NTFS to FAT32 Convertor" kann Ihnen helfen, das Dateisystem zu ändern, ohne Daten zu formatieren und zu verlieren, wenn Sie wichtige Dateien auf der SD-Karte gespeichert haben. Vielleicht möchten Sie wissen, wie man auch 128 GB SD-Karte mit FAT32 formatiert. Laden Sie es herunter, um Ihre Speichergeräte in einem besseren Zustand zu verwalten.