Partition verstecken und anzeigen
"Partition verstecken" kann sehr nützlich sein, wenn Sie auf der lokalen Festplatte einige vertrauliche Dateien oder sensible Informationen haben. Nachdem Sie eine Partition versteckt haben, wird die Partition für alle Besucher nicht sichtbar sein, bis Sie sie manuell wieder anzeigen. Wenn Sie eines Tages sie wieder nutzen wollen, zeigen Sie sie einfach an und sie wird dann wieder im Computer und Explorer auftauchen.
Bevor Sie das tun
Wenn es auf der Partition, die Sie verstecken/anzeigen wollen, andere Anwendungen gibt, wird AOMEI Partition Assistant Sie auffordern, diese Anwendungen zu schließen.
Verschieben Sie die am häufigsten genutzten Dateien und Anwendungen, die Sie nicht von der Partition verstecken möchten, die Sie auf andere Partitionen verstecken wollen.
Tipps: Diese Operation wird Ihre Partition mit ihrem Inhalt intakt verstecken/anzeigen.
Partition verstecken oder anzeigen
Schritt 1. Rechtsklicken Sie auf die Partition, die Sie verstecken wollen (D-Partition als ein Beispiel), um ein Popup-Menü zu öffnen. Dann wählen Sie Erweitert -> Partition verstecken.
step1
Schritt 2. Danach werden Sie eine Warnung bekommen, wie im folgenden Screenshot gezeigt - "Das Verstecken dieser Partition kann eine Änderung ihrer Laufwerksbuchstaben verursachen. Möchten Sie die Partition verstecken? ". Klicken Sie auf OK, um fortzufahren.
step2
Schritt 3. Klicken Sie auf Ausführen, um die Operation auszuführen. Danach wird die D-Partition für andere unsichtbar sein, und sie wird aus Computer und Explorer komplett versteckt werden.
step3
Tipps: "Partition anzeigen" teilt mit "Partition verstecken" die gleichen Bedienschritte.
Hinweise:
Die versteckte Partition ist für den Einsatz nicht verfügbar, bis Sie sie wieder anzeigen.
Nachdem Sie eine Partition angezeigt haben, wird Windows dieser Partition einen neuen Laufwerksbuchstaben zufällig umverteilen. Das heißt, dass Sie einen Laufwerksbuchstaben bekommen können, der von seinem ursprünglichen unterschiedlich ist.
Das Verstecken einer Partition wird dazu führen, dass die damit verbundenen Verknüpfungen ungültig werden.